Im Auftrag unseres Mandanten, einem internationalen Produktionsunternehmen mit Traditionscharakter aus dem Anlagenbau, sind wir auf der Suche nach einem kommunikationsstarken und souveränen HSE-Manager (m/w/d) im Großraum Köthen. 

HSE-Manager (m/w/d)

Ort: Köthen (Anhalt)

Stellenbeschreibung

  • Als HSE-Manager verantworten Sie die Einführung, Überwachung und Optimierung von Prozessen in Bezug auf Arbeitsschutz und Umweltschutz, unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften
  • Dazu gehört die Durchführung von Arbeitsplatz- und Gefährdungsanalysen, in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen
  • Die Planung, Durchführung und Dokumentation von Audits ist ebenfalls Bestandteil Ihrer Aufgaben
  • Sie organisieren und führen Mitarbeiterschulungen rund um das Thema HSE durch Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallsversicherungen
  • Gewissenhaft kümmern Sie sich um Unfallmeldungen gemäß Konzernvorgaben sowie um die Erstellung der Unfallstatistik
  • Die Koordination und Steuerung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) liegt ist Ihrem Tätigkeitsprofil
  • Sie leiten den Arbeitsausschuss (ASA) sowie das Ereignis- und Unfallmanagement
  • Die Mitarbeit an konzernweiten HSE-Projekten ist durch Sie gewährleistet
  • Höchste Qualitätsansprüche und eine hohe Kundenzufriedenheit bilden den Grundstein Ihres Handelns 

Profil

  • Sie bringen eine erfolgreiche Weiterbildung zum staatlich anerkannten Techniker/Meister im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz oder ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftlichem Studium mit
  • Sie besitzen eine Qualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Ebenfalls konnten Sie bereits fundierte Berufserfahrung im Bereich HSE (insbesondere im Bereich Arbeitssicherheit und Umwelt) sammeln
  • Eine strukturierte Denkweise sowie Verbindlichkeit und Genauigkeit zeichnen Ihre Arbeitsweise aus
  • Ihre Persönlichkeit ist geprägt durch Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Mit den gängigen EDV-Tools sind Sie vertraut
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift können Sie aufweisen
  • Wirtschaftliches, lösungsorientiertes und qualitätsbewusstes Handeln im Sinne des Unternehmens ist für Sie selbstverständlich

Benefits

  • Internationales Unternehmen mit Traditionscharakter, Dynamik und Veränderungsprozessen
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Raum für Eigeninitiative und Handlungsspielraum
  • Attraktive Vergütung + Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Jobrad
  • Zuschuss zum Kindergartenplatz
  • Bezuschussung des Mittagessens in der Kantine